runterladen, downloaden, tools

Software zur Datenrettung, Datenrettung der Festplatte, Daten retten, Rettung der verlorenen Daten, Programm zur Datenrettung Ihres Notebooks

Ihr Computer ist ein riesiges Datenlager, wo die notwendige Information zu finden ist. Auf Ihrem Arbeitscomputer werden die wertvollen Daten aufgespeichert, die im Laufe von vielen Jahren von Ihrer Firma gesammelt werden. Das sind Organisationsdokumente, finanzielle Berichterstattung, Kaderdokumentation usw. Zu Hause speichern Sie auf dem Computer Fotos, Video sowie Musikdateien und Privatdokumente auf. Das alles ist im alltäglichen Leben von großer Bedeutung. Natürlich wissen Sie, dass man die Reservekopie der Daten machen muss. Nicht zu vergessen ist auch, dass es immer das Risiko gibt, die Dateien zu verlieren, und die Datenrettung wird viel Zeit und Mühe in Anspruch nehmen.

Der Verlust von Daten auf Ihrem Computer oder auf Ihrem Notebook geschieht aus verschiedenen Gründen. Es können die Gründe sein, die von Ihnen nicht abhängen, z.B., Viren, Internet-Angriffe, Ausfall des Computers, Störungen der Stromversorgung. Es gibt auch einige Gründe, die vom Benutzer des Computers abhängen. Das ist zufällige Löschung einer Arbeitsdatei. Oder der Benutzer vergisst, das Dokument von Zeit zu Zeit aufzuspeichern, wenn er daran arbeitet und neue Daten einträgt.

Je nach dem Grund des Verlustes gibt es bestimmte Möglichkeit der selbständigen Datenrettung. Wenn der Benutzer irgendwelche Dateien zufällig gelöscht hat, ist es zu hoffen, dass er sie im Papierkorb findet, wenn der Ordner bis zu diesem Moment nicht geleert war. Wenn der Verlust der Daten ernst ist, existiert die Software zur Datenrettung.

Natürlich gibt es auch spezielle Organisationen, die sich mit der Datenrettung der Festplatte beschäftigen, aber ihre Dienstleistungen sind zu teuer. Deshalb, wenn Sie keine Angst, sich die Instruktion zur Software zur Datenrettung genauer anzusehen, empfehlen wir Ihnen, dieses Programm zu studieren und selbständig zu versuchen, das Problem zu beseitigen.

Es ist nicht zu vergessen, dass der Erfolg der Datenrettung der Festplatte vom Grad ihrer Beschädigung abhängt. Sie können die verlorenen Daten retten, wenn die Festplatte nicht komplett beschädigt ist.

Falls Sie den Teil der Dateien auf dem Arbeitscomputer in der Firma aus Versehen gelöscht haben, so können Sie zur Vermeidung der Unannehmlichkeiten mit der Leitung die kostenlose Software zur Datenrettung herunterladen und die Dateien retten selbständig. Sie brauchen nicht zu fürchten, dass es Ihnen nicht klappt, denn man hat zur Hilfe der Benutzer die ausführliche Instruktion des Benutzers mit ausführlichen Beispielen erdacht. Die Software ist für folgende Betriebssysteme: Windows, Windows XP, Vista, Windows 7, ausgelegt. Dieses Instrument der Datenrettung eignet sich für PC und für Notebook.

Es ist gut, ein solches Programm zur Datenwiederherstellung der Festplatte auch zu Hause zu haben, denn Ihre Kinder können die für Sie wichtigen Fotos oder die Musiksammlung, die Sie lange gesammelt haben, zufällig löschen. Oder Ihre Familienangehörigen haben vergessen, den Computer auszuschalten, und die unvorsichtige Nutzung der Technik hat zum Bruch gebracht. Die Probleme mit der Rettung der verlorenen Daten sind mit Hilfe der Software zur Datenrettung Ihres Notebooks schneller zu lösen.

Wir erinnern Sie daran, dass man von Zeit zu Zeit die Reservekopien der Dateien machen, sie auf der Festplatte oder auf dem Wechseldatenträger speichern, auf die Regeln der sicheren Nutzung des Systems achten muss. Falls der Ausfall des Systems, die Ansteckung des Notebooks mit Viren, der Ausfall der
Festplatte geschehen sind, ist es zweckmässig, die Software zur Datenrettung zu verwenden.